Lieblinge

Montag, 29. Oktober 2012

Montagsstarter #4

1. Zum Glück konnte ich dieses Wochenende einmal so richtig ausspannen.
2. Wie ich Uni, Haushalt, Freunde und Blog unter einen Hut bekomme, darüber denke ich nach.
3. Wenn ich mich ein bisschen besser Organisiere, dann kann ich dieses Jahr vielleicht den Semester-End-Stress etwas minimieren.
4. Die verschneite Landschaft ist schon schön, oder nicht?
5. Für den Feiertag - äh Moment mal, welcher Feiertag? Allerheiligen ist im reformierten Kanton Zürich leider kein anerkannter Feiertag... *seufz*
6. Tischtennis habe ich früher mehr gespielt als heute - warum eigentlich?!
7. Für's Abendessen heute habe ich Spaghetti mit Mangold an einer Pilz-Rahm-Sauce auf dem Menüplan stehen.
8. Bei mir stehen diese Woche viel kochen, lernen, lesen und schreiben auf dem Plan.

Die Montagsstarter-Vorgaben sind fett, meine Angaben sind in Normalschrift.
Den Montagsstarter gibt's wie immer bei der Blogbar *klick*.

1 Kommentar:

  1. Das klingt aber nach einem sehr aufwendigen Abendessen! Das wäre mir persönlich ja abends zuviel Arbeit.
    Wünsch dir eine schöne Woche. Gruß Martin

    AntwortenLöschen