Lieblinge

Donnerstag, 31. Mai 2012

[Rezepte] Mexikanischer Nudelauflauf

Für 2 Portionen:


250g Spaghetti
1 Dose Mexico-Gemüse, alternativ Mais
2 EL Olivenöl
1 mittelgrosse Zwiebel
1/2 TL Muskat
1 Ei
125ml fettarme Milch
100ml Sahne
2 Kugeln Mozzarella
Salz
Pfeffer
Butter für die Form


Zubereitung:
Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen, gut abtropfen lassen. 
Auflaufform gut mit Butter einfetten, Backofen auf 180° C vorheizen.
Zwiebel fein hacken und mit Spaghetti, Mexico-Gemüse, Muskat und Olivenöl vermischen, in eine flache Auflaufform geben. 
Sahne, Milch und Ei miteinander verquirlen und dazugeben. Schliesslich das ganze mit den dünn geschnittenen Mozzarella-Scheiben belegen und für 20 Minuten in der Ofenmitte überbacken lassen.  


Meiner Meinung nach kein schlechtes Rezept, aber muss gut gewürzt werden, sonst kommt's irgendwie fad & langweilig... =/ 

1 Kommentar:

  1. Als ich den Bericht geschrieben habe, wollte ich auch gerade wieder zurück :)

    knuddel

    AntwortenLöschen