Lieblinge

Samstag, 26. Mai 2012

Rezepte: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Hey Ihr Lieben,

Nachdem ich gestern einen echt guten, sehr produktiven Tag hatte, habe ich mich am Abend, nach dem "Likör-Vorbereiten" nicht mehr bremsen können, und direkt noch Erdbeer-Rhabarber-Marmelade eingekocht. Das war mein erster "Marmelade-Versuch", und ich muss sagen: schmeckt super! =D (Ja, ich weiss, Eigenlob stinkt, ist aber dennoch wahr! :D )

Man braucht (für ca. 6 Gläser à 0,15l):

500g Rhabarber (Gewicht nach dem Schälen)
500g Erdbeeren
500g Gelierzucker (2:1)

Erst Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden, Erdbeeren waschen, Grün wegschneiden und vierteln, dann mit den Rhabarberschnitzen in einen Topf geben und auf mittlerer Hitze zu einem Mus zusammenköcheln lassen.

Dann den Gelierzucker zugeben und für ca. 5 Minuten sprudelnd aufkochen.

Gläser auskochen und die noch heisse Marmelade in die noch heissen Gläser füllen, Gläser verschliessen und für 2-3 Minuten auf den Kopf stellen, wieder umdrehen und auskühlen lassen - fertig. =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen