Lieblinge

Freitag, 9. März 2012

Tierpark Hellabrunn, part 2: Fledermausgrotte (Villa Dracula)

Hey ihr lieben,
Heute die zweite Ladung der Bilder aus dem Tierpark Hellabrunn in München, diesmal aus der Vila Dracula, der Fledermausgrotte des Tierparks. Da gibt es besonders viele nacht- und dämmerungsaktive Tierchen zu sehen.

Durch eine Türe links vom Haupteingang gelangt man in einen Raum, in dem die Fledermäuse frei um den Besucher herumschwirren können. Im selben Raum gibt es auch noch Aquarien und Terrarien mit Axolotls (ist das die richtige Mehrzahl von Axolotl? xD) und Skorpionen, doch leider war's da viel zu dunkel für meine Kamera, deswegen gibt's davon keine Bilder, und auch die Kurzohr Rüsselspringer haben sich leider nicht knipsen lassen, dabei sind die soooo süss ... =/
Zwerg-Wüstenrennmaus
Renmmaus
Zebramangusten

Zebramangusten
Zebramanguste





Kommentare:

  1. Wie cool, soo süß :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. die mangusten sind so süß :)

    AntwortenLöschen
  3. *____* wie niedlich! Ich geh ja auch so gerne in den Zoo. *hach*

    Und wie schade, dass ich dich nicht als Reiseführerin für Zürich buchen konnte! ;-)
    Das war einfach total spontan, nach dem Motto: "Da ist die Abfahrt nach Zürich, sollen wir?" "Auuu jaaa!" ;-D
    Aber ein anderes Mal nehme ich das Angebot sehr gerne an. ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen