Lieblinge

Donnerstag, 15. September 2011

[Photography] Urlaub in Amsterdam, Tag 2: Übernachten auf der Aak Compaen

Da wir nach unserem Besuch im Apenheul am Folgetag noch in den Burger's Zoo, und daher nicht wieder zurück nach Amsterdam fahren wollten, haben wir uns kurzerhand ein Bed & Breakfast für eine Nacht gesucht. Gefunden haben wir die Schlafstädte unserer Träume dann schliesslich in einem ehemaligen und umgebauten Kieskahn, der Aak Compaen, die in Arnhem auf dem Rhein liegt. 

Das ganze Boot ist sehr gemütlich eingerichtet. Natürlich ist der Platz im Zimmer sehr beschränkt, aber das Flair ist echt toll. Die Inhaber des B&B, Elly und Felix, sind schrecklich liebe Leute, man fühlt sich direkt nach der Ankunft schon zu Hause. =) Das Frühstück ist mit ca. 5 Sorten Konfitüre, Schoko-Aufstrich und Hagelslag, einem Ei, Brot, Croissants, Tee, Orangensaft, Kaffee und noch vielem mehr super reichhaltig. 









Im Vorne liegenden Hausboot leben Elly, Felix und ihre Familie mit Hund. Im dahinterliegenden Schiff befindet sich das B&B.

1 Kommentar:

  1. Aaah, wie genial! Auf so einem Hausboot will ich auch unbedingt mal Urlaub machen :) Ich stell mir das total toll vor so nah am Wasser.
    In den Burger's Zoo will ich auch mal wieder, davon gibts sicher noch Fotos oder? :)

    AntwortenLöschen