Lieblinge

Freitag, 4. Februar 2011

Sie haben Post! =D

Jaa, der Paketbote war schon wieder da und hat an mich gedacht. Endlich hat er mir folgende Schätzken gebracht:


Vollidiot - Tommy Jaud
Irgendwas läuft schief bei Simon, aber gründlich. Die richtige Frau steht zum falschen Zeitpunkt vor der Saunatür. In den eigenen vier Wänden drohen kroatische Übersprungshandlungen, im Fitnessstudio lauert Killerschwuchtel Popeye, in der persischen Cocktailbar sitzen Pulp-Fiction-Luftfahrthasen und im Spanischkurs zwei Hackfressen mit Betonpullovern. Aus einem Tag am Meer werden zwei Minuten im Separee der horizontalen Verkeilungen. Da helfen weder Paula-Tipps noch Schlemmerfilets. Und wenn man sich am Ende auch noch so richtig hversimstü, dann steht plötzlich ein kleiner Mann mit einem grossen Bierkasten vor der Tür.
(von www.exlibris.ch kopiert)






Millionär - Tommy Jaud
Zwei Jahre nach seinem Rauswurf im T-Punkt hat Simon Peters sich aus seinem teuren Innenstadtleben auf bezuschusste 51 qm zurückgezogen. Simons große Träume von Geld und Liebe sind vorerst geplatzt und so macht er nun einen großen Bogen um die Themenfelder Wohlstand und Frauen. Alles was Simon will, ist in Ruhe seine Lieblingssendung "Das perfekte Dinner" gucken und Beschwerdemails in die bekloppte Welt da draußen senden: an die Verkehrsbetriebe, an die Müllabfuhr, an den Supermarkt, in dem gar keine kleinen Preise mehr wohnen, und an alle, die ihm sonst noch auf die Nerven gehen. Ausgerechnet in dieser schwierigen Phase zieht ein neuer Nachbar ins Luxus-Dachgeschoss direkt über Simon ein. Er hat alles, was Simon nicht hat: Erfolg, Geld, Sex, die neueste Playstation, Dachterrasse, Fußbodenheizung und - laute Schuhe. Was dort über Simon hin- und hertrippelt, ist ... eine Karrierepowerfrau! Das Schlimmste: Sie ist auch noch nett zu ihm. Das darf nicht sein, denkt sich Simon, und schmiedet einen Vollidioten-Masterplan, um sie loszuwerden. Schnell begreift er: Mit seinem Charme allein wird das nichts, hierfür braucht er Geld, und zwar genau: eine Million.


Bin sehr gespannt auf die beiden Bücher. Denn letztens, als ich in der Buchhandlung war und mir die Bücher angeschaut, bzw. den Klappentext gelesen habe, ist eine Frau halb hysterisch auf mich zugehüpft und meinte, ich solle BEIDE unbedingt kaufen, sie hätte noch nie so gelacht. 


Kennt jemand von Euch die Bücher von Tommy Jaud schon? Und wenn ja, wie gefielen sie Euch? 



Kommentare:

  1. Die Bücher kenne ich noch nicht. Mein letztes Buch war: Gestatten, Bestatter!. Zu den Lush Sachen, Smitten habe ich noch einen Pott hier gebunkert, ich liebe den Geruch, ebenso die Snowcake Seife. Die Maske kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl :)

    AntwortenLöschen
  2. beide vor einer weile gelesen... ich glaub, bei millionär habe ich sogar mal laut lachen müssen (kommt selten bei mir und büchern vor).

    ist auf jeden fall schnell lesbare unterhaltung :)

    viel spaß!

    AntwortenLöschen
  3. hey dankeschöööön für die glückwünsche.
    Fit bin ich noch nicht der rücken tut imernoch sehr weh aber ich hoffe dass das am einrenken liegt und nicht an sonst was Ö_Ö
    Liebe grüße und dir ein tolles we <3

    AntwortenLöschen