Lieblinge

Montag, 29. November 2010

Review: Lush Fizzbanger Badekomet / Wellness-Sonntag

Trotz den traurigen Neuigkeiten vom Sonntag - vielleicht auch gerade deswegen - habe ich mir eine Auszeit im Badezimmer gegönnt, um ein bisschen 'runterzukommen.... Bei Kerzenlicht kann ich wunderbar nachdenken, und da es Duftkerzen waren, die nach Vanille & Erdbeeren duften, konnte ich so richtig schön in Erinnerungen schwelgen. Die Trauer hat sich bei mir mittlerweilen etwas gelegt... Am Freitag ist auch schon die Beerdigung, meistens hilft mir das bei der Verarbeitung... =)


Nun aber zum frisch-getesteten Badekometen:



Peng! Knall! Sprudel! Spaß! Jack’s Inspiration zu diesem Kometen war zwar eine andere, wir bezeichnen es aber gerne als Indoor-Feuerwerk für deine Badewanne und nicht als unangenehmen Nebeneffekt, der auftritt, wenn man destillierte Kotzgurken isst. Wenn das für dich keinen Sinn ergibt, lass dir ein Bad einlaufen, leg diesen köstlichen, nach Apfel und Zimt duftenden Kometen hinein und greif zu deinen alten (Kinder)-Büchern von Roald Dahl. Hör genau hin, wie die zuckrigen Pop Rocks (du weißt schon, diese Süßigkeit, die du auf die Zunge legst und die dann knackst und sprudelt) in dem Wasser knallen und knacksen, entspann dich in Zimtblatt- und Petitgrainöl, die müde Muskeln mächtig munter machen und den GuRie in uns allen erwecken.


(Beschreibung von www.lush-shop.ch)







Natrium Bicarbonat, Zitronensäure, Knallzucker, Weinstrein (Tartaric Acid),  Natrium Laureth Sulfat, Zimtblattöl (Cinnamomum zeylanicum), Petitgrainöl (Citrus Aurantium amara), Ylang Ylang Öl (Cananga odorata), Gardenien Extrakt (Gardenia jasminoides), Cocamid DEA, Lauryl Betain, Cumarin, *Eugenol, *Linalool, Parfüm, Farbe 42090  
* kommt natürlich in ätherischen Ölen vor 
(Inhaltsstoffe von www.lush-shop.ch)






Mein Fazit:
Vom "Knallen" hab ich persönlich nicht viel mitbekommen - stört mich aber auch nicht, ein leises Knistern eignet sich viel besser für's Entspannen - und das hat der Fizzbanger =) Der Duft war wunderbar weihnachtlich, heimelig und süss, nach Äpfeln, Karamell und Zimt - wie an einem Weihnachtsmarkt =D Die grün-blaue Färbung des Wassers war im Kerzenlicht auch superschön und entspannend.
Gekostet hat der Komet SFr. 7.50, und das Geld war er mir auf jeden Fall wert =D




Badelektüre: Mercy - Lisa Jackson
Da ich ne ganze Ewigkeit im Bad rumgegammelt bin, habe ich endlich etwas weitergelesen an meinem aktuellen Schmöcker ^^ Wirklich vorangekommen bin ich zwar nicht, aber immerhin.

Keiner wird dich retten. Keiner wird deine Schreie hören. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Jetzt wirst du endlich begreifen, was echte Seelenqual ist ... Rick Bentz, Detective vom New Orleans Police Department, zweifelt an seinem Verstand: Gerade hat er seine Ex-Frau Jennifer gesehen – doch die ist seit zwölf Jahren tot! Bald wird klar, dass dies alles zum Plan eines Psychopathen gehört, der Bentz durch einen raffiniert ausgeklügelten Rachefeldzug zu einer Reise in die Vergangenheit zwingen will. Als Bentz’ schwangere Frau Olivia spurlos verschwindet, beginnt eine nervenzerreißende Suche, die Bentz um das Liebste in seinem Leben fürchten lässt … 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen