Lieblinge

Sonntag, 24. Oktober 2010

... und wieder ein Wochenende überlebt ...

Puh, von wegen "erholsames Wochenende" -.- 


Erst die Plattentaufe von Cataract im Dynamo am Freitag. Vielzuviel Vodka pur, aber super viel Spass mit meinen beiden selbsternannten Bodyguards und Ralph, dem Gitarristen meiner Lieblingsband ^^ 



Am Samstag dann schon um 8 Uhr früh auf die Beine, Nachbars Katze füttern, ab unter die Dusche und dann ab an den Zürcher Hauptbahnhof, Phil - besser gesagt Phil Jared - zu treffen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Phil Jared. Er hat sich umtaufen lassen ^^  Dann am HB kurz Proviant einkaufen und dann ab in den Zoo =) Wir sind bis ca. 18:00 dort geblieben, es war super schön und auch sehr lustig, nur war ich total fertig vom Vorabend xD Aber nix desto trotz hab ich satte 1'151 Bilder geschossen =D Hier ein paar Schnappschüsse =)






















































Joah, und gestern Abend ist dann meine beste Freundin A. noch zu mir gekommen, weil sie weiss, wie ungern ich alleine bin. Fand ich total süss von ihr =) Heute morgen ham wir dann lecker gefrühstückt und uns eine Cupcake-Maske gegönnt =) Joah, und jetzt sollt ich ganz furchtbar dringend noch ein paar (tausend) Sachen für die Uni erledigen *seufz* Irgendwie bin ich manchmal echt ein wenig überfordert mit dem Studentenleben =S





1 Kommentar:

  1. Wow, da warst du aber lange im Zoo!!!

    Ich freu mich schon, wenn ich mal mit meinem Sohn in den Zoo gehen kann und er das auch alles "versteht". :-)

    Glaub mir, ich war am Anfang auch total überfordert mit der Uni. Das wird besser, wenn man konsequent dabei bleibt.

    AntwortenLöschen